q

FACHHÄNDLER WERDEN

v

Kontakt

torsten.heigel@mivardi.cz

q

FACHHÄNDLER WERDEN

v

Kontakt

torsten.heigel@mivardi.cz

Schon länger ist es etwas ruhig geworden um meine Angelei. Was durch Arbeit und Privatleben geschuldet ist. Jedoch war ich nicht ganz untätig und habe es immer wieder vereinzelt mal für eine Nacht oder oftmals nur für ein paar Stunden raus an Wasser geschafft. Dabei hat sich meine Angelart mehr und mehr verbessert, ich konnte fast jedes mal in kurzen Zeiträumen von manchmal nur 1 bis 2 Stunden Fische fangen. Und nein es waren nicht nur kleine….dem Wetter von oftmals über 30 Grad angepasst suchte ich mir Seen, wo ich Fische auf Sicht und in Ufernähe beangeln konnte.
 
Schnell fand ich Seen welche ich jede Woche für 1-3 Stunden beangelte. Das schöne an der Angellei auf Sicht ist das wenige Tackle…eine StalkerFC in 9ft 2,75lb,ein Kescher und eine Abhakmatte. Besondern wert legte ich dabei auf stabiles Endtackle, da die Fische oftmals in bzw. um Hindernisse anzutreffen sind. Dabei diente mir der M-Point WG als sichere Basis daran etwas Schwimmbrot oder Dosenmais und fertig ist die „Montage“. Dies nur noch an unsere Lumix in 0,385mm angeknotet und fertig.
 
Tightlines Leo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen